You are here

ShoreTel Gründet Deutsche Tochter

VoIP-Hersteller fokussiert nun den europäischen Markt
Facebook LinkedIn Google+ Twitter

München, December 14, 2006 - ShoreTel GmbH., der am schnellsten wachsende Anbieter von IP-Telefonanlagen weltweit und nach unabhängigen Untersuchungen führend bei der Kundenzufriedenheit, visiert nun auch den europäischen Markt an. Dazu hat das Unternehmen nach dem EMEA-Headquarter in Großbritannien eine Gesellschaft in München gegründet. Die deutsche Niederlassung zeichnet für das Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich.

ShoreTel ist nach Analystenangaben in den USA unter den fünf größten Herstellern von VoIP-Telefonsystemen. Das Unternehmen wurde bereits vor zehn Jahren gegründet und konzentriert sich vollständig auf Entwicklung und Vertrieb von IP- basierten Telefonanlagen. Dabei differenziert sich ShoreTel vom Mitbewerb vor allem durch die Systemarchitektur, die sich auf "Distributed Computing" mit verteilter Intelligenz stützt und dadurch architekturbedingte Nachteile serverbasierter Telefonanlagen überwindet. Die Vorteile der Architektur mit verteilter Intelligenz schlagen sich vor allem in hoher Verfügbarkeit, Skalierbarkeit sowie niedrigen Total Cost of Ownership nieder.

Die geringeren Total Cost of Ownership sind mehrfach von unabhängigen Consultern bestätigt worden und gehen u.a. auf ein sehr einfaches, browserbasierendes und performantes Netzwerkmanagement zurück. Die Systeme sind nahtlos von 10 auf über 10.000 Anwender skalierbar und werden mit fünf Telefonen unterschiedlicher Ausstattung sowie vielfältigen Applikationen angeboten.

Besonderer Wert bei der Expansion auf den europäischen Markt wird auf die Unterstützung der Vertriebspartner gelegt. So setzt ShoreTel zu 100 Prozent auf den indirekten Vertrieb über Channel und bietet ein breitgefächertes Support-Modell, bestehend aus Implementierungsunterstützung, 7x24-Produktsupport, Web-Center, Zertifizierung, Ausbildung, Produktinformationen sowie Updates. Derzeit verfügt das Unternehmen über 32 Channelpartner in Europa. Hierzulande soll mit einer begrenzten Zahl hochqualifizierter Premiumpartner gearbeitet werden. Ziel ist ein Wachstum durch Kundenzufriedenheit, niedrige Total Cost of Ownership sowie Technologievorsprung.

Über ShoreTel GmbH

ShoreTel ist der am schnellsten wachsende Anbieter von IP-Telefonanlagen weltweit und nach unabhängigen Untersuchungen führend bei der Kundenzufriedenheit. Das Unternehmen ist mit seinen Systemen seit 1998 am Markt und konnte seither die Verkaufszahlen in jedem Jahr verdoppeln. Im Vordergrund der Entwicklung steht eine intelligentere Nutzung der Technology auf Basis neuer Standards für Anwendung und Management bei gleichzeitiger Senkung der Telekommunikationskosten. Die einzigartige Systemarchitektur auf Basis verteilter Intelligenz ermöglicht die Bereitstellung von Sprachdiensten der Enterprise-Klasse in jedem Büro und jeder Außenstelle und bieten so jedem Mitarbeiter an jedem Ort vollständige Konnektivität. Ausgewählte Channelpartner stellen weltweit erstklassigen Service und Support sicher. Mehr Informationen über ShoreTel finden Sie unter www.ShoreTel.com